Blutzucker-Umrechnungstabelle

Die Maßeinheit für den Blutzucker ist in Deutschland nicht einheitlich. Im Osten wird in mmol/l (sprich Millimol pro Liter) und im Westen in mg/dl (sprich Milligramm pro Deziliter) gemessen. Diese Tabelle soll Ihnen helfen, sich damit besser zurechtzufinden.

Umrechnungstabelle von mg/dl nach mmol/l

mg/dl

entspricht

mmol/l

40

~

2,2

50

~

2,8

60

~

3,3

70

~

3,9

80

~

4,4

90

~

5,0

100

~

5,6

120

~

6,7

140

~

7,8

160

~

8,9

180

~

10,0

200

~

11,1

220

~

12,2

240

~

13,3

260

~

14,4

280

~

15,5

300

~

16,7

350

~

19,4

400

~

22,2

450

~

25,0

Umrechnungstabelle von mmol/l nach mg/dl

mmol/l

entspricht

mg/dl

2

~

36

3

~

54

4

~

72

5

~

90

6

~

108

7

~

126

8

~

144

9

~

162

10

~

180

11

~

198

12

~

218

13

~

234

14

~

252

15

~

273

16

~

288

17

~

306

18

~

324

19

~

342

20

~

364

25

~

450

Wenn Sie die Blutzuckerwerte selbst umrechnen wollen, gelten folgende Faktoren: mg/dl x 0,056 = mmol/l und
mmol/l x 18,02 = mg/dl.

!-- Go to www.addthis.com/dashboard to customize your tools -->

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen ...